DG (ST) News und Updates Archive: 04/2001 | openCards

DG (ST) News und Updates Archive: 04/2001

This News was written by openCards user Decipher-Games and was published first on "Decipher Games (decipher-games.de)" at Apr 30th, 2001.

News und Updates auf ST-CCG.DE | ST-CCG.Info | Decipher-Games.info/startrek
30.04.01 Es wurde wieder eine neue Umfrage gestartet. Das Ergebnis der letzten Umfrage findet man hier.
Die ersten Common und Rare Card Sheets können betrachten werden.
29.04.01 Die Kartenliste von Voyager ist online: Es wurde ein neuer Artikel über die Vidiianer veröffentlicht. Da der Artikel aus über 1.300 Wörtern besteht und voll mit Informationen über die Vidiianer und Voyager allgemein steckt werden an dieser Stelle nur Auszüge veröffentlicht. Der Rest kann unter der Quelle nachgelesen werden. Es gibt 13 Vidiianer in Voyager, davon sind neun universal. Die Vidiianer habe fast alle 3-4 Skills und ein paar haben noch praktische Downloads. Es gibt drei vidiianische Schiffe, diese sind universal und haben alle einen Matching Commander. Der Vidiian Cruiser hat sogar bessere Attribute als die gute alte U.S.S. Enterprise. Desweiteren werden noch ein paar Missions und haufenweise neue Karten genannt.
Seit einem Jahr hat ST-CCG.INFO nun ein Forum. In dieser Zeit wurde es über 16.000 mal aufgerufen und 645 Beiträge verfasst.
28.04.01 Endlich! Die Virtual Packs von Voyager sind online.
Der Counter von ST-CCG.INFO hat die 43.000er-Grenze überschritten.
27.04.01 Der Bestand der Sammler- und Spieler-Listen wurde bereinigt. 1 Person wurde entfernt (1 Person gab keine Antwort).
26.04.01 Achim Günzel (D 68165) ist neu auf der Sammler-Liste.
25.04.01 Die TK-Agentur Yvonne Ferstl bietet wieder Sonderpreise für Voyager Displays, Starter und mehr.
24.04.01 Die Informationen zur DCM 2001 können nun direkt über DCM.ST-CCG.INFO abgerufen werden.
Seit exakt einem Jahr gab es jeden Tag ein Update!
23.04.01 Es wurde wieder eine neue Umfrage gestartet. Das Ergebnis der letzten Umfrage findet man hier.
Der Counter von ST-CCG.INFO hat die 42.000er-Grenze überschritten.
22.04.01 Der Turnier-Kalender wurde aktualisiert.
21.04.01 Der Turnier-Plan der Esslingen Con TNG wurde aktualisiert und mit den TDs ergänzt.
20.04.01 Alles über die Flickenteppiche des Delta-Quadranten - die Vidiianer: Es wurde ein neuer Artikel über die Vidiianer bei Decipher veröffentlicht. Da der Artikel aus über 1.300 Wörtern besteht und voll mit Informationen über die Vidiianer und Voyager allgemein steckt werden an dieser Stelle nur Auszüge veröffentlicht. Der Rest kann unter der Quelle nachgelesen werden. Es gibt 13 Vidiianer in Voyager, davon sind neun universal. Die Vidiianer habe fast alle 3-4 Skills und ein paar haben noch praktische Downloads. Es gibt drei vidiianische Schiffe, diese sind universal und haben alle einen Matching Commander. Der Vidiian Cruiser hat sogar bessere Attribute als die gute alte U.S.S. Enterprise. Desweiteren werden noch ein paar Missions und haufenweise neue Karten genannt..
19.04.01 Stefan Enzmann (CH 8005) ist neu auf der Sammler-Liste.
18.04.01 Es wurden wieder ein paar signierten Karten hinzugefügt.
Der Counter von ST-CCG.INFO hat die 41.000er-Grenze überschritten.
17.04.01 Alles über die Voyager Starter Decks: Die Voyager Starter Decks sind für das Warp Speed Format optimiert und enthalten jeweils 40 Karten. Die Karten in den Starter Decks sind zwar zufällig verteilt aber die Decks sollen dennoch spielbar sein. Ähnlich wie bei Deep Space Nine werden die Starter hauptsächlich Karten einer Affiliation (Federation, Kazon und Vidiianer) enthalten. Dementsprechend sind auch die Skills der Personnel gewählt damit die beiliegenden Mission auch lösbar sind. Wie Decipher dies hinbekommen wird ist allerdings unbekannt. Wie aus den Deep Space Nine Starter Decks bekannt wird es auch in den Voyager Decks sogenannte Starter-Only Karten geben. Diese Karten erkennt man an dem S in der Rarity Box. Insgesamt wird es 20 davon geben, davon 17 Reprints. Die restlichen 3 Karten wurden entwickelt um die Spielbarkeit der Starter zu unterstützen. Eine der Karten ist ein Non-Aligned Outpost, welcher in fast jedem Starter enthalten ist und die beiden restlichen Karten sind jeweils Personnel mit relativ wichtigen Skills, wie z.B. Law. In einem Starter sollen ca. 6 bis 8 dieser Starter-Only Karten enthalten sein..
16.04.01 Es wurde wieder eine neue Umfrage gestartet. Das Ergebnis der letzten Umfrage findet man hier.
15.04.01 Der Turnier-Plan der Esslingen Con TNG ist online.
14.04.01 Und die Ultra-Rare in Voyager ist The Pendari Champion. Nach vielen Gerüchten und Vermutungen hat das Rätsel raten bezüglich der Ultra-Rare in Voyager ein Ende. Es The Pendari Champion welcher in der Voyager-Folge Tsunkatse von dem Wrestler The Rock gespielt wurde. Warum diese Karte die Ultra-Rare ist ist genauso fraglich, wie eine Person mit einem solchen Gesichtsausdruck eine Cunning von 7 (warum hat ein Targ dann nur Cunning 1?) erhält. Spieler die in der Vergangenheit immer bemängelten, dass die Ultra-Rares spielerisch wichtig sind aber schwer zu bekommen können sich jetzt glücklich schätzen, immerhin ist The Pendari Champion nicht gerade der absolute Hammer. Neben dem Copyright steht zwar "THIS CARD ROCKS.", darüber kann man aber geteilter Meinung sein. Die Eiersucher unter den STCCG-Fans werden an dieser Karte aber ihre helle Freude haben, da sie laut den Discussion Boards 5 Easter Eggs aufweist. Eines wurde ja gerade genannt, ein weiteres läßt sich aus dem Skill Geology ableiten - The Rock = Geologie.
13.04.01 Der erste Kazon, das erste Mitglied der Bridge Crew, der erste Reprint und die U.S.S. Voyager: Innerhalb von 2 Tagen wurden sieben(!) neue Karten veröffentlicht. Der erste Kazon - Culluh - hat 6 Skills und einen Download, also mehr als der gute alte Jean-Luc Picard. Bevor man jetzt allerdings zu schockiert ist sollte man auch bedenken, dass Culluh einer der ranghöchsten Kazon überhaupt ist. Desweiteren wurde noch B'Elanna Torres gezeigt, sie ist nun die zweite Alternate Karte nach Seven of Nine. Da B'Elanna ein Delta Quadrant Icon hat kann man davon ausgehen, dass die ganze Voyager Crew in den DQ gehört. Ebenso hat die langerwartete U.S.S. Voyager ein DQ-Icon. Allerdings ist bei einem Schiff mit einer Höchstgeschwindigkeit von Warp 9,975 verwunderlich, dass es nur Range 9 hat.
Die Enhanced Premiere und Warp Speed Regeln wurden aktualisiert.
12.04.01 Ralf Möckel (D 29683) ist neu auf der Sammler-Liste und der Spieler-Liste.
11.04.01 Stefan Schmalz (D 64354) ist neu auf der Sammler-Liste.
Der Counter von ST-CCG.INFO hat die 40.000er-Grenze überschritten.
10.04.01 Das erste Personnel der Vidiianer wurde veröffentlicht: Dereth. Der Hintergrund hat große Ähnlichkeit mit der Farbe vom Dominion, allerdings wird sich die Farbe in der Realität wahrscheinlich (hoffentlich) vom Dominion abheben. Die Skills von Dereth sind zwar nicht gerade schwach, aber man sollte auch bedenken, dass die anderen Affiliations bereits mindestens 50 Charaktere (Federation sogar 191) haben und allein dadurch schon einen Vorteil haben.
Manuel Knaus (D 68161) ist neu auf der Sammler-Liste.
09.04.01 Es wurde wieder eine neue Umfrage gestartet. Das Ergebnis der letzten Umfrage findet man hier.
08.04.01 Es wurde eine neue Turnier-Location (Stockstadt) hinzugefügt.
Der Turnier-Kalender wurde aktualisiert.
07.04.01 Jurgen Romeling (NL 9933) ist neu auf der Sammler-Liste und der Spieler-Liste.
Radio Free Decipher berichtet über Voyager: Nächste Woche werden wieder ein paar interessante Karten veröffentlicht. U.a. ein Mitglied der Bridge Crew, ein Reprint, ein Kazon, ein Vidiianer, Organ Theft, Boarding Party, die Ultra-Rare (welche eine Personnel-Karte). Desweiteren wurde noch eine Karte vorgestellt:
Mutation; Interrupt
Plays to discard one other card from your hand; draw two cards. OR Shuffle top two cards of discard pile back into your draw deck.
06.04.01 Thomas Lütz (D 85088) ist neu auf der Sammler-Liste und der Spieler-Liste.
05.04.01 Es wurde eine neue Turnier-Location (Erlangen) hinzugefügt. Desweiteren sind nun mit Hilfe des Tournament Locators von STCCG-Turnier eine Menge Locations aus dem Norden dazugekommen.
04.04.01 Die erste Karte aus Voyager wurde veröffentlicht. Es ist Und es ist... Seven of Nine. Zur Erleichterung vieler Fans der attraktiven Borg wird die Karte Seven of Nine nicht ultra-rare sein. Allerdings gibt es von dieser Karte zwei(!) Versionen: Eine Federation/Non-Aligned und eine Non-Aligned/Federation. Außer der Hintergrundfarbe ist alles identisch.
Seit Montag wird jeden Tag eine neue Karte aus Voyager veröffentlicht. Das Erscheinungsdatum von Voyager ist für Frühling 2001 angesetzt (also Juli 2001 J). Voyager ist seit Deep Space Nine die erste alleinstehende Erweiterung, welche natürlich kompatibel zum bestehenden Spiel ist. Neben den bekannten 11-card Expansion Packs wird es erstmalig 40-card Starter Decks geben. Wie gewöhnlich werden Expansion Packs eine Rare Card enthalten und Starter Decks werden zwei Rares beinhalten. Die Starter werden spielbar sein und die Zusammensetzung der Commons und Uncommons ist optimiert für Warp Speed Sealed Deck Turniere. Jedes Starter enthält zusätzlich noch ein Warp Speed Regelheft.
Der Counter von ST-CCG.INFO hat die 39.000er-Grenze überschritten.
03.04.01 Die Seite zur Esslingen Con TNG ist online.
02.04.01 Es wurde wieder eine neue Umfrage gestartet. Das Ergebnis der letzten Umfrage findet man hier.
01.04.01 Endlich gibt es die ersten Karten der neuen Voyager-Erweiterung - in der Voyager-Sektion. (Leider nur ein April-Scherz.)