DG (ST) News und Updates Archive: 06/2000 | openCards

DG (ST) News und Updates Archive: 06/2000

This News was written by openCards user Decipher-Games and was published first on "Decipher Games (decipher-games.de)" at Jun 30th, 2000.

News und Updates auf ST-CCG.DE | ST-CCG.Info | Decipher-Games.info/startrek
30.06.00 Die TOP 10-Liste Warum Riker nicht wirklich so gut ist, wie es seine Karte andeutet ist neu in der Fun-Sektion.
29.06.00 Der Artikel Wie man ein solides und gut spielbares Deck zusammenstellt ist neu im Bereich How To Start.
28.06.00 Timo Catterfeld ist neu auf der Spieler-Liste.
27.06.00 Wir haben für euch eine Zusammenfassung des Designerchats erstelt.
Daniel Aderhold ist neu auf der Sammler-Liste
26.06.00 Der letzte Teil der Reihe Vor- und Nachteile der Affiliations: Borg.
25.06.00 Die TOP 10-Liste Borg Dronen, die wir nie zu sehen bekommen ist neu in der Fun-Sektion.
24.06.00 Das Design des Turnier-Kalender wurde ein wenig erneuert.
23.06.00 Die TOP 10-Liste Stoßstangenaufkleber auf der U.S.S. Enterprise ist neu in der Fun-Sektion.
22.06.00 Die Regeln von The Trouble with Tribbles und die Regeln für das Q-Szenario in Esslingen können nun in der Regel-Sektion downgeloadet werden.
Neu in der Fun-Sektion: Verrückte Auktionen auf eBay.de und eHammer.de.
21.06.00 Die Regeln der neuen Erweiterung The Troubles with Tribbles wurden veröffentlicht. Darin ist beschrieben wie die Tribbles funktionieren werden, außerdem wurden noch viele Karten erwähnt die bisher noch nicht veröffntlicht wurden.
Der Turnier-Kalender wurde aktualisiert.
Der Counter von ST-CCG.DE hat die 13.000er-Grenze überschritten.
20.06.00 Helge Blohmer ist neu auf der Spieler-Liste.
19.06.00 Der Artikel I am XXX of Borg... ist neu in der Fun-Sektion.
18.06.00 Das ST-CCG.DE Banner wurde erneuert.
Die TOP 10-Liste Warum Klingonen keine Menschen mögen ist neu in der Fun-Sektion.
17.06.00 Der nächste Teil der Reihe Vor- und Nachteile der Affiliations: Dominion.
16.06.00 Der Artikel Blick in die Vergangenheit ist neu in der Fun-Sektion.
15.06.00 Die TOP 10-Liste Warum die U.S.S. Enterprise einen Sternenzerstörer besiegen würde ist neu in der Fun-Sektion.
14.06.00 Es wurden neue Dream Cards in der Dream Cards Sektion hinzugefügt.
13.06.00 Der nächste Teil der Reihe Vor- und Nachteile der Affiliations: Ferengi.
12.06.00 Die Deck-Sektion wurde um 3 Decks bereichert.
Heute ist der 50. Tag in Folge(!), an dem ST-CCG.DE geupdatet wurde!!
11.06.00 Der deutsche ST-CCG Newsletter kann nun in der Newsletter-Sektion angeschaut und abonniert werden.
Die Kartenlisten wurden neu designt. Außerdem ist nun eine ständig aktuelle Kartenliste von Trouble with Tribbles online.
10.06.00 Die Fun-Sektion wurde eröffnet.
Ein Conbericht von der FedCon 8 von Norbert Stefani ist online.
Press Release zu Reflections - Decipher hat wieder einen Presse-Bericht herausgebracht, diesmal zu Reflections.

Demnach ist Reflections derzeit für Herbst 2000 geplant. Die Packs werden 18 Karten enthalten, 17 davon entstammen wahllos aus den Expansions Premiere, Alternate Universe, Q-Continuum, First Contact, Deep Space Nine und The Dominion, egal ob Common oder Rare. Die 18. Karte ist dann eine Foil Version einer der beliebtesten Rare Card des Star Trek CCG. Die vergangene Umfrage zu den Reflection-Foils diente dabei als Richtlinie für Decipher.

Unter anderem sind Borg Queen, Q, Jean-Luc Picard, Governor Worf, die U.S.S. Defiant und die Future Enterprise als Foils in Reflections enthalten. Die Foils werden in 3 Rarities unterteilt: Very Rare, Super Rare und Ultra Rare. Und es wird exakt 100 Foils geben, bei SW gab es sogar 114.

Der Empfehlungspreis für ein Reflection-Pack wird bei $5.00 liegen, also ca. 9 DM.
09.06.00 Die Broken Links wurde aktualisiert und sind nun auf dem aktuellen Stand.
Der Counter von ST-CCG.DE hat die 12.000er-Grenze überschritten.
Die nächste Karte wurde veröffentlicht - Da die neue Karte alphabetisch vor Dr. McCoy liegt aber die Nr. 104 hat, kann davon ausgegegangen werden, dass die Nummerierung der Karten nach Kartentyp erfolgt.
08.06.00 Der nächste Teil der Reihe Vor- und Nachteile der Affiliations: Bajoraner.
Die Preislisten wurden vorläufig entfernt bis mir wieder ein neuer Scrye vorliegt.
07.06.00 Die News-Sektion zu Trouble with Tribbles versorgt Dich bis zum Erscheinen mit allen wissenswerten News zu TwT.
06.06.00 Der nächste Teil der Reihe Vor- und Nachteile der Affiliations: Cardassianer.
Die UR Dr. McCoy wurde veröffentlicht - Die erste Karte aus TwT wurde veröffentlicht und dann sogar die UR Dr. McCoy! Viele werden jetzt wahrscheinlich denken, dass die UR wieder so selten sein wird wie die stark gesuchte Future Enterprise. Allerdings hat Decipher vor kurzem bekanntgegeben, dass in der nächsten SW-CCG Erweiterung auch URs sind. Dies fand aber keinen Anklang bei den Fans, daraufhin wurde die Seltenheit der Raritys bekanntgegeben. Die SW-CCG URs sind demnach nur etwas seltener als normale Rares. Dies könnte bei Dr. McCoy auch der Fall sein.

Dr. McCoy hat auf den ersten Blick sehr viel Ähnlichkeit mit Beverly Crusher, allerdings kann er einiges mehr. MEDICAL x2 ist für einen der legendärsten Mediziner der Sternenflotte wohl passend, Biology und Exobiology x2 passen auch gut zum wohl berühmtesten Arzt seit es Enterprises gibt.

Richtig interessant ist allerdings sein Special Skill und die Downloadmöglichkeit. Er kann eine beliebige "I'm a Doctor, not..." Karte downloaden, zwar gibt es bisher nur eine, aber mit TOS-Rechten wird das sicherlich nicht lange so bleiben. Der Special Skill dürfte auch ein weiterer Grund für die Rarity sein, denn Dr. McCoy kann jede Runde ein MEDICAL-requiring Dilemma discarden und das sind schon fast 20 Stück.

Auffällig ist auch das "56 UR", dass in der unteren rechten Ecke der Karte steht. Die 56 steht für die 56. von 141 Karten in TwT und das UR zeigt selbstverständlich die Rarity der Karte. Eine Nennung der Rarity finden die meisten Fans ziemlich gut, jedoch ist die Zahl nicht sehr beliebt, da jeder Sammler seine eigene Art hat die Karten zu sortieren.
05.06.00 Die Dream Cards Sektion wurden komplett aktualisiert.
04.06.00 Florian Sorge ist neu auf der Spieler-Liste.
Albert Kammerer ist neu auf der TD-Liste.
03.06.00 Dank Stephan Rieskamp wird die beliebte Reihe der Vor- und Nachteile der Affiliations weitergeführt. Den Anfang machen die Romulaner.
Es wurde 1 Spieler von der Spieler-Liste und 4 Sammler von der Sammler-Liste entfernt, deren letzte Aktualisierung vor dem 01.01.00 lag und die nicht auf Mails geantwortet haben.
02.06.00 8 Spieler sind neu auf der Spieler-Liste.
Die TD-Liste wurde entsprechend aktualisiert.
Der Turnier-Kalender wurde aktualisiert.
Radio Free Decipher über Troubles with Tribbles - Es wurden mehrere Neuigkeiten erwähnt:
  • Paramount hat die Karten freigegeben, aber die Produktion wird länger dauern als sonst, da es ja mehrere Arten gibt, wie die Karten verkauft werden (Booster & Starter).
  • Es wird eine neue Tripple-Affiliation (nicht Tribble :-) geben, über die Karte sind auch schon große Diskussionen entbrannt, die meisten meinen aber es wird Arne Darvin, der Klingonen-Spion aus der Tribbles-Folge.
  • Die vorkonstuierten Starter Decks werden Karten aus allen bisherigen Expansions enthalten. Ein paar der Karten werden auch korrigierte Versionen mit neuem Text sein.
  • Die beiden Starter sind designt um gegeneinander zu spielen und für Sammler wird auch eine Überaschung enthalten sein.
  • Die alten Charaktere ins Spiel zu bekommen, erfordert Time Travel.
  • Eines der beiden vorkonstruierten Starter Decks hat ein Tribble Side Deck.
Übrigens, evtl. wird auch der Borg Third of Five, auch bekannt als Hugh in TwT sein. Immerhin wurde er in den Borg-Rules als einer von wenigen unique Borg erwähnt. Aber das nur nebenbei... :-)
01.06.00 Im letzten Monat waren exakt 2.488 Besucher auf ST-CCG.DE Das ist ein Durchschnitt von ca. 80,3 Besucher am Tag!
Um ST-CCG.DE noch attraktiver zu machen, sind wir auch auf die Wünsche der Besucher angewiesen. Daher haben wir eine Umfrage gestartet.
Nach dem Allgemeinen Forum gibt es jetzt ein Regelforum für Regeldiskussionen und ein Tauschforum für Online-Tauschgeschäfte.